Gedenken

DONNERSTAG, 18. JANUAR 2018

LÜBECK, HAFENSTRAßE
Ecke Hafenstraße / Konstinstraße –  23568 Lübeck
Beginn: 18.00 Uhr

INFOS
Hafenstrasse96.org

AUFRUF

Wir gedenken Françoise Makudila Lamnu, ihren fünf Kindern Christine, Mija, Christielle, Legrand und Jean Daniel Makudila, Rabia el Omari, Sylvio Amoussou, Monique Majamba Bunga und ihrer Tochter Suzanna Joa, die in der Nacht zum 18. Januar 1996 von Neonazis ermordet wurden. Gemeinsam erinnern wir daran, dass sie ihr Leben durch den Brandanschlag in der Hafenstraße verloren. Wir denken an die Menschen, die in dem Feuer teils schwer verletzt wurden und an die Menschen, die ihre Familie oder ihre Freunde verloren haben. Zusammen können wir uns Trost spenden und die Kraft finden, unserer Verantwortung gegen Rassismus und Hass gerecht zu werden und niemals zu vergessen, was in der Nacht vor 22 Jahren geschah. Lasst uns in den bestehenden rassistischen Verhältnissen gemeinsam erinnern und den Opfern gedenken.